Enthüllungen

Bislang habe ich dem geneigten Leser vorenthalten, dass ich ein treues Weib an meiner Seite habe. Eine gewisse Frau Moser, ihres Zeichens Gattin und getaufte Adelheid, in zärtlichen Momenten auch „Ach Heidi“ genannt. Sie ist jener Mensch, mit dem ich – nach den Kollegen aus der Fischfabrik und unserem Herrn Pfotenhauer – den häufigsten Umgang pflege. Wir führen an den meisten Abenden und am Wochenende eine sehr innige Beziehung. Gegensätze ziehen sich schließlich an.

Während ich freizeittechnisch häufig vor unserem nagelneuen Sony-Fernsehapparat (smart & flat) anzutreffen bin, wo ich vorzugsweise anspruchsvolle Spielfilme und als kulinarisch interessierter Zeitgenosse jede Art von Kochsendungen konsumiere, widmet sich Adelheid gerne und ausgiebig ihrem Mobiltelefon (smart & flat). Twitter, Instagram, Facebook, und für jede Lebenslage eine passende App – ihr ist nichts fremd. Gestern Abend sah ich dem Hamburger Starkoch Steffen Henssler beim Wettgrillen gegen mir nicht geläufige Prominente zu, meine Gattin fluchte und jubilierte abwechselnd bei ihrem Handy-Lieblingsspiel Quizduell. Nach dem dritten verlorenen Duell in Folge schnaubte sie ein „Jetzt reicht´s!“ und schloss sich beleidigt meinem Date mit dem feschen Henssler an. Fünf schweigende Minuten später, offenbar animiert von den dargebotenen Fleischgenüssen, frug sie: „Was soll ich morgen kochen?“

Ohne zu überlegen antwortete ich: „Köttbullar!“ Immerhin hat der blau-gelbe Möbelriese dieser schwedischen Spezialität einst zu Weltruhm verholfen. Adelheid runzelte die Stirn und zischte: „Langsam gehst du mir auf die Nerven mit deinem Schweden-Wahn!“ Henssler warf einen marinierten Rindfleischbrocken auf den Hi-Tec-Griller. Es zischte.

Advertisements

2 Kommentare zu „Enthüllungen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s