Blasenschwäche

Es ist Sonntagabend. Ich sitze mit Heidi auf unserer heimeligen Couch und berichte von Pfotenhauers Geburtstag. Im Fernsehen läuft Werbung. Als ich zu der Passage komme, wo ich mit meinen handgeschöpften Marmeladen an den Direktorenschreibtisch trete und „Happy Birthday“ singe, prustet Frau Moser los bis das Sitzmöbel bebt. Geduldig warte ich, bis ihre Lachattacke vorüber ist – doch gleich darauf streckt sie ihr süßes Näschen witternd in die Luft und niest laut Hatschi! Hatschi! Hatschi! kurze Pause. Hatschi! vier Mal.

In diesem Moment erscheint eine aparte Werbedame in den besten Jahren auf dem Bildschirm und preist mit den Worten: „Ich lache. Ich niese. Ich habe Blasenschwäche“ eine diskrete Damenbinde an. Ich ziehe die Augenbrauen hoch und blicke Adelheid fragend an.

Sie erahnt die unausgesprochene Frage und mahnt: „Verkneif es dir, Moser!“ Ich nicke: „Natürlich mein Schatz. Always. Habe ich schon erwähnt, dass Direktor Pfotenhauer Diabetiker ist?“

Foto: Always

Advertisements

11 Kommentare zu “Blasenschwäche”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s